Jump to content
LaptopVideo2Go Forums
Sign in to follow this  
Kasi_NB

8600M GT Overclocking

Recommended Posts

Kasi_NB

hallo alle zusammen,,,,

ich wollte mal wissen ob ihr eure 8600M GT auch übertaktet habt und welche taktraten ihr eingestellt habt....

8600M GT 256 Ram DDR II

Standart Takt;

GPU:475 mhz

Ram:400 mhz

meine overclockingwerte:

GPU: 600 mhz

Ram: 450 mhz

nun wollte ich mal wissen wie warm eure karte wird,,,,habe hier im forum gelesen das einge leute mehr overclocking eingestellt habe aber leider stand da alles auf english,,,,und meins ist grottenschlecht,,,,,

Share this post


Link to post
Share on other sites
kataklysm

Du solltest die Karte nicht zu stark overclocken, wiel die nvidia Notebok Karten bereits stark am Limit laufen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Guest

575 und 480, läuft bei mir sehr stabil.

nach dem standby-trick geht die coretemp auf bis zu 110 grad beim zocken....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kasi_NB

hallo welchen standby Trick????

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Aratosh

Oje, wie kann man nur seine Hardware am Laptop übertakten?

Es ist doch allgemein bekannt, dass Hardware und Lüfter bei Laptops aufeinander abgestimmt sind.

Ich hab da ein wenig Erfahrung und kann dir nur davon abraten!

Was glaubst du wie viele Laptops jeden Tag kaputt gehen weil Leute meinen sie müssten ihn übertakten, nur ca. 6% aller Übertaktungen am Laptop gehen auf dauer gut. Selbst wenn dein System, deiner Meinung nach stabil läuft sind Langzeitschäden vorprogrammiert. Entweder lass es sein, oder lass es von Jemanden machen der wirklich Ahnung davon hat, aber kein pseudo Experte.

Natürlich könnt ihr es gerne an alten Laptops versuchen, die ihr nicht mehr braucht, da altere Laptops noch Reserven haben. Aber die aktuellen Modelle mit 2 Kern CPU und Top Grafikkarte übertakten ist reiner Selbstmord für den Laptop!

Natürlich kann ich euch nicht aufhalten, aber sagt hinterher nicht ihr hättet es nicht gewusst und eure Garantie ist selbstverständlich weg!cdeebo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Deathstar

@kasi-nb, wie warm wird denn bei vollauslastung deine karte? check ma mit z.b. rivatuner. ich meine nämlich dass meine gerne mal an den 84 grad kratzt, mit etwas overclocking hab ich dann vielleicht max 86 grad (core 475 auf 500,memory von 400 auf 420), da wirds denke ich schon gefährlich.

was sagen andere mit dieser karte? mal gemessen oder ne idee was noch in ordnung gehen müsste?

kann ja nicht sein dass man den laptop OHNE oc nicht normal zum daddeln benutzen kann weil er dann in arsch geht, also wird 84 grad wohl noch in ordnung sein!?habe momentan den 196.01 teiber drauf, aber die tun sich alle nicht so viel von der wärmeentwicklung.

gemessen habe ich mit rivatuner und call of dutty 4, ca stunde lang gezockt und dann bei oc an die 86 grat max gehabt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kasi_NB

wie check ich denn die karte bei volllast,,,,??? wiess nur wie es bei der cpu geht mit prime aber nicht bei ner garka.,,,,also ich habe letztens 4std am stück call of duty 4 gezoggt mit 610/460 und es ist nix passiert muss aber sagen das die karte dann an die 90-95grad hat,,,,,aber habe auch gelesen das sie 130grad ab kann,,,,,,

habe mir aber noch bei ebay nen kühlpad bestellt mal schauen was das bring.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Deathstar

alter da wär ich aber vorsichtig....also ab 90 könnt ich nich ruhig pennen...

hab eben spaßeshalber mal den original standard treiber vona acer hp aufgespielt und mal 3dmark06 (treiber hatte 3194 points) und dann noch 10 minuten cod 4 gezockt und mit rivatuner die temperatur gemessen, maximum so bei 80 (3dm) bis 81 (cod4) grad, denke so ab 85 sollte man also doch vorsichtig sein, weshalb ich definitiv nicht weiter overclocke, auch weil dieses treiber hier mit ihren angeglichenen .infs schon etwas fiesere temps verursachen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kasi_NB

@ Deathstar moin erstma,,,ja ich weis es ist schon ziemlich heiss,,,,na ich werde jetzte mal die temps protokollieren im game...dann weis ich wie heiss sie genau wird,,,,,aber ich kenne einen im anderen forum der zoggt schon ewig mit 600/450mhz....bei mir bei ntune ist auch ne lüftersteuerung die zwar nicht geht aber da steht auch kritical temperatur 130grad.....

denke mal sie kann einwenig mehr vertragen wie 85grad,,,,naja bißl unheimlich ist es mir schon,,,,werde mal sehen was das kühlpad bringt

@Deathstar

hast du deine temps auch imgame gemessen???? oder bist du zurück auf dem desktop und hast dann gemessen????

mfg

Edited by Kasi_NB

Share this post


Link to post
Share on other sites
Deathstar

rivatuner protokolliert die temp die ganze zeit, ich kann also nach beendigung des games genau gucken zu welcher minute die graka wie heiß war. mit meiner übertaktung war 86 halt das krasseste, ohne 81 grad

Share this post


Link to post
Share on other sites
TES_Master

also ich hab ne geforce 8600m gt SLI

dann noch core2duo 7500 2.2 GHz

2GB DDR2 RAM

>>>komme mit 3D Mark06 (ja, 06) auf unglaubliche ---7063 Punkte--- da is overclocking eigentlich sinnlos...

( und trotzdem: mein laptop macht mich noch krank!!! mit dem kann ich nich ma schach ordentlich zocken...alles die schuld von Vista...)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gr@vity

Guten Morgen,

habe gestern mit dem ATI-Tool meine 8600m GT auf folgende Werte gebracht:

Core: 600 MHz

Mem.: 900 MHz

Lief stabil, beim Zocken von Crysis war die maximale GPU-Temperatur: 83 Grad. Der 3DMark06 brachte mit diesen Einstellungen: 4416 Punkte. Ohne Overclocking komme ich auf 3636.

Als Treiber hab ich den 169.28 drauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Guest

hey!

bin leider irgendwie zu dumm, meine graka zu übertakten - wenn ich bei atitool den schieber hoch oder runter stell, springt er von selber wieder auf die ausgangsstellung

(asus v1s, 167.45, vista biz, atitool 0.27beta4)

was mach ich falsch? falscher treiber? hab schon unzählige ausprobiert, aba keiner geht

danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest alex
Guten Morgen,

habe gestern mit dem ATI-Tool meine 8600m GT auf folgende Werte gebracht:

Core: 600 MHz

Mem.: 900 MHz

Lief stabil, beim Zocken von Crysis war die maximale GPU-Temperatur: 83 Grad. Der 3DMark06 brachte mit diesen Einstellungen: 4416 Punkte. Ohne Overclocking komme ich auf 3636.

Als Treiber hab ich den 169.28 drauf.

KÖnnt ihr bidde dabeischreiben, ob DDR2 oder GDDR3-Version?

900Mhz Memory?? Ich hab ja bei 500 schon schiss (DDR2), die GDDR3-Version dagegen hat von haus aus schon so viel mein ich.

Alllerdings: die 3Dmark06-werte erreiche ich ja auch mit Memory auf 500Mhz, also wo gehen die restlichen 400 hin? Ich glaub memory is nicht soooo wichtig, wichtiger ist shader und core.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest hannes ansorg
also ich hab ne geforce 8600m gt SLI

dann noch core2duo 7500 2.2 GHz

2GB DDR2 RAM

>>>komme mit 3D Mark06 (ja, 06) auf unglaubliche ---7063 Punkte--- da is overclocking eigentlich sinnlos...

( und trotzdem: mein laptop macht mich noch krank!!! mit dem kann ich nich ma schach ordentlich zocken...alles die schuld von Vista...)

mein freund, ich besitzte den gleichen laptop (meiner ist ein toshiba satego x200 21V)

ich komme auf 9960 punkte mit OC

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Guest123

Hi,

meine 8600GT wird ohne Übertaktung schon 90-92° heiß, mit grad mal 1° mehr. Die CPU-Kerne werden 2-4° Wärmer (dann bis 75°).

Standard Takt der Karte 470/635, nach OC 600/720 ohne Probleme (Cod4 und Aquamark).

Das Book steht dabei auch einer alten stählernen Abdeckung eines Verstärkers, hat also von allen Seiten Luft.

Denke das geht in Ordung, die 2° müsen jawohl mindestens als Sicherheitsreserve einkalkuliert sein (Serienstreuung bei der Wärmeleitpaste etc...)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pepe

Hallo Leute,

wollte mal meine Ergebnisse posten... habe auch ein NB mit einer 8600M GT Gaka. Ist nicht übertaktet oder sonstiges. Habe ein Standardtemperatur also wenn ich nur Windows am laufen habe von ca 75°. Beim Zocken komme ich schon nach ner viertelstunde auf 110°Celsius.

Mein Book ist ein acer aspire 5920 mit core 2 duo mit 2.2 ghz und 2GB RAM und wie schon erwähnt die 8600M GT Graka.

Der Lüfter läuft bei mir wenn mal die Betriebstemperatur erreicht ist auf 2. Stufe. Die Werte sind meiner Meinung nach voll am A*****

oder irr ich mich da?

Würde das Book auf jeden Fall keinem mehr anraten +g+

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chaos

hi hab meine 8600M gt mit riva tuner auf 634/1268 getaktet.

Lauf alles sehr gut mit dem takt

ut3 fast 50 fps max. details und 1024x768.

temperatur is eigentlich okey aber pc wizard und speed fan geben sehr unterschiedliche daten an und ich weiß nicht was ich glauben soll.

oh ach ja...

ich hab GDDR3 512mb VRam

vista 32bit

2GB ram

core2duo t7100 @ 1,8 GHZ

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest El

Hallo,

will meine 8600m GT VR512 DDR2 übertakten aber die Regler im ATI Tool gehen immer wieder auf normal zurück bei SET Clock.

MfG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Guest

GPU übertakten bring ja nicht viel, bei den 8600M GT´s is der Speicher das langsame, GPU übertakten bring bei 3DMARK06 max 100 Points und RAM mal schnell bis zu 2000 Points.

Hat jemand Erfahrung mit Langzeitramübertaktung und wie heiß er wird bei 466 Mhz, messen lässt sich das ja nicht!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest peter

also messen kan ich schonn eine Temperatur aber obs wirklcih die Gpu ist und ob ich ich die temp. Anzeige abgleichen muss kann ihc net sagen, aber bei 630/1260/460 auf 3dmark06 hab ich beim Rivatuner ne temp von max 73 und beim I8kfanGUI ne peak.-Temp von 65°Cm

bei einer Auflösung 1280X800 mache ich mit der einstellung 4540 Punkte, zweimal bestätigt.

Langzeit temps liefere ich die nächsten tage nach assasins creed

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chaos

hallo,

Ich hab den Dell XPS M1530 mit:

2,5 GHZ CORE 2 DUU

4 GB RAM

8600M GT DDR3

und wenn ich übertakte gehe ich auf so 625/840 und läuft eigentlich nie über 76°C hinaus.

Mein alter laptop hatte nen Core 2 Duo mit 1,8 GHZ, 2GB RAM und die 8600M GT mit DDR2 und da habe ich immer auf 600/560 übertaktet und der ist dann seht heiß gelaufen so ca 90° C, aber dass war auch ein billiger also würd ich mal sagen es kommt auch auf die Mark bzw. den Lüfter an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Guest

Jungs, wie kann man eine Graka auf 110 Grad laufen lassen, oder über eine maximale Temperatur von 130Grad reden? Das tut einem ja weh in den Augen. Wisst ihr eigentlich, dass euer Gehäuse bei 130 schmelzen würde? Aber zocken geht ja noch, klar.... OMG!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Spax87

hab meine alte 8600m gt auch übertaktet. rate auch davon ab, da diese auch so schon auf ordentliche temps kommt und der fps-gewinn eher gering ist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...