Jump to content
LaptopVideo2Go Forums
Sign in to follow this  
Guest Ghandi

nvlddmkm...

Recommended Posts

Guest Ghandi

Hallo,

ich habe ein riessen-problem.

zuerst zu meinem system:

Alienware m9750

core2duo 2,16ghz (t7400)

2x 1gb ram

8700m gt sli

ich habe das notebook vor 3 wochen bekommen. tolles gerät, allerdings ein riessen-problem. bei mir läuft vista 32bit.

wenn ich am spielen bin (crysis, wow, c&c3) kommt immer in unregelmäßigen abständen die fehlermeldung "nvlddmkm reagiert nicht mehr und wurde wieder hergestellt".

nach 2 wochen intensiven forschungen im internet gehen mir komplett die ideen aus. ich habe sp1 installiert, alle updates die irgendwie möglich sind installiert, alle treiber die es hier/bei nvidia gibt installiert... leider jedoch ohne erfolg. wenn diese fehlermeldung kommt wird das spiel immer geschlossen.

nachdem ich schon ca. 10 stunden mit alienware telefoniert habe (kein witz)... und diese wirklich um eine lösung bemüht sind bin ich trotzdem noch nicht weiter. dass einer der arbeitsspeicher defekt ist können wir mittlerweile auch ausschliessen (heute ersatz bekommen -> gleicher fehler).

die performance des systems sonst ist wirklich toll... wenn es mal läuft (zwischen 1 min und 2 stunden) dann macht das gerät wirklich spass.

im nvidia-forum gibt es einen über 100-seitigen beitrag über dieses problem.

ich gehe davon aus dass die kombination Vista-Geforce 8XXX-Serie-Grafikkartentreiber nicht passt...

hatte jemand von euch schonmal dieses problem oder eine idee wie ich das in den griff bekommen könnte?

mir gehen die ideen völlig aus :-(

über hilfe wäre ich sehr sehr dankbar!

einen schönen abend!

andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ghandi

hi

vielen dank für den Lösungsversuch... leider hat mir das auch nicht weitergeholfen... habe die fehlermeldung in der regestry abgestellt, allerdings hat das das problem nicht behoben... :-(

ich könnte verzweifeln

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Guest

1.HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\GraphicsDrivers

Click the word GraphicsDrivers. Right-click and select NEW. Click KEY, type Scheduler and press Enter.

Right-click Scheduler, select NEW and click DWORD (32 BIT) Value.

Label the DWORD entry EnablePreemption. Note:

The default value will be set to 0x00000000 (0).

Click File and select Exit.

Restart the system.

2.HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\GraphicsDrivers\Scheduler

KeyValue: VSyncIdleTimeout

ValueType: REG_DWORD 0 = disable VSync control

Restart the system.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ghandi

hm... den punkt 2 versteh ich leider nicht genau wo ich das eintragen soll... kenne mit mit regestry-einträgen nicht so gut aus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ghandi

also den ersten schlüssel konnte ich eintragen... das habe ich noch verstanden... allerdings wo genau ich den 2. eintragen soll verstehe ich leider nicht. keyvalue etc. sagt mir leider nichts... hab jetzt 30 mins herumgesucht aber erfolglos leider... kann mir jemand das kurz erklären? der erste punkt war ja gut erklärt

vielen dank im vorraus!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darmdorf

Es ist eigentlich ganz einfach Ghandi. Er möchte das Du den 2. Schlussel unterhalb des ersten kreiren solltest.

Das heisst: unter GraphicsDrivers ist jetzt Scheduler, und dann unter Scheduler erstellst Du VSyncIdleTimeout mit Wert 0.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ghandi

so.... also in dem ordner "schedule" stehen jetzt 2x DWORD (einmal mit der bezeichnung VSyncIdleTimeout, einmal mit EnablePreemption)... beide den Wert auf 0 gesetzt.... wenn ich das richtig so gemacht habe dann hat es leider das problem nicht behoben... c&c3 ist nach 5 minuten wieder abgestürtzt mit der oben genannten Fehlermeldung...

ich bin so ratlos.... 2500 Euro für den Rechner ausgegeben und nichts funktioniert... seit 3 wochen am forschen, testen und verzweifeln... hat noch jemand von euch das problem gehabt oder evtl in griff bekommen?

gruss ghandi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ghandi

hi!

danke für den link... leider hilft das auch nicht weiter... ich bin völlig überfragt... genauso die techniker von alienware...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Guest

Habe das Problem auch.

Habe eine 8800 GTS Grafikkarte und habe genau den gleichen Fehler!

Habe schon div Treiber von div Seiten Probiert aber nix hilft!

Liegt sicher an dem doofen Vista!

Wenn es da keine Lösung gibt hau ich wieder XP drauf!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ghandi

hi,

jo nur das problem ist dann die direct x10 darstellung... wozu hab ich mir so nen guten rechner gekauft mit dx10 karten wenn die dann nicht funktionieren? ^^

naja... die supporter von alienware sind bemüht... mal schauen ob sie zu nem erfolg kommen... jetzt haben sie nen neuen beta-treiber entwickelt der aber leider bei meinem sys nicht funktioniert...

wenn noch irgendjemand das gleiche problem oder eine eventuelle lösung dafür hat, dann bitte einfach hier reinschreiben... bin über jeden lösungsvorschlag dankbar!

gruss ghandi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chaos

Man hört oft von sowas ich denke das ist ein klassisches SLI problem.

keine ahnung was sein könnte denke aber ein anderer treiber könnte helfen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...