Jump to content
LaptopVideo2Go Forums

Problem 9600M GT HP DV7


Guest bozz

Recommended Posts

Hi alle zusammen,

ich brauch da mal einen rat.

ich hab ein HP DV 7 Pavilion 1015eg Laptop. Und mein problem ist das wenn ich irgendein spiel spiele ( im moment l4d2)

dann hengt das spiel meist nach 10- 20 min . liegt es daran das die graka bzw. der laptop zu heiss wird?

oder musss ich was einstellen bei der nvidia systemsteuerung ? auch wenn ich die grafik

runterstelle immer das gleiche. hab auch ladekabel dran und energieoption auf hochleistung.

bitte um hilfe !!

Link to comment
Share on other sites

HP Notebooks sind bekannt für die schlechte Wärmeableitung. Ich vermute mal, die Hitze wird es sein, schonmal mit dem Programm "GPU-Z" überprüft?

Habe selbst ein HP dv5-1032eg Notebook mit Nvidia 9600M GT. Beim Spielen (u.a. Tomb Raider Underworld, Burnout Paradise) wird dieses auch sehr heiß -> Graka auf über 90 Grad nach 10 Minuten, hatte sogar schon 105 -> Folge Absturz! Habe mir daher einen Notebook-Kühler besorgt, Temperatur der GPU blieb damit auf 85-90 Grad.

Andere Problemlösungen:

1. Notebook hinten etwas erhöhen, um für bessere Luftzirkulation zu sorgen (dürfte aber nicht viel bringen, ca. 1-2 Grad)

2. Lüfter mit Druckluft reinigen; dort kann sich mit der Zeit viel Staub ansammeln.

Alternative: Mit "Rivatuner" die Taktraten regeln, bewirkt manchmal Wunder. Gibt es auch viele Anleitungen im Internet. Habe damit selbst zwei Profile angelegt -> 2D-Betrieb mit 150 MHz (Chiptakt), 300 MHz (Shader) und 100 MHz (Speichertakt); für Spiele mit den Standardtakten 500 MHz (Chip), 1250 (Shader) und 400 MHz (Speicher). Funktioniert bestens. Umso mehr verwundert mich dabei, dass die GPU nicht mehr so heiß wird, nämlich nur noch 70-75 Grad!

Link to comment
Share on other sites

vielen dank für die antwort!

mit dem hochstellen habe ich immer beim zocken ^^

rivatunter hatte ich auch mal drauf aber der 3d modus also 500 mhz 400mhz blieb permanent

egal ob beim zocken oder im desktop nur bei einem neustart war es wieder n0ormal

aber diese hp notebooks regen mich echt schon auf allein schon wegen

geforce 9600m gt ddr2 und nicht ddr3.

Link to comment
Share on other sites

Das Problem mit Rivatuner und dem 3D Modus hatte ich auch zunächst. Habe ich mit folgendem Guide gelöst: http://www.hphdx.net/Forum/tabid/55/forumid/8/threadid/432/scope/posts/Default.aspx

Die Lösung sieht so aus: Habe mir 2 Profile angelegt, eines für Desktop und eines für Spiele. Natürlich habe ich nicht übertaktet -> Taktraten evtl anpassen.

Meine zwei Profile kann ich jederzeit (vom Dekstop aus) wechseln, Ohne Neustart!

Viel Spass

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...