Jump to content
LaptopVideo2Go Forums
Sign in to follow this  
M1CHA

Kurioses Problem 9600m GT mit v280.19 Windows 7 64bit

Recommended Posts

M1CHA

Hallo Zusammen!

Ich habe folgenden Treiber v280.19 Windows 7/Vista 64bit | NVIDIA Desktop / OEM Mobile auf meinem Laptop installiert.

Ich habe schon zig Treiberversionen probiert und alle endeten trotz neuer INF - Datei mit einem Schwarzen Screen.

Manchmal hatte ich für ca. 1 Minute ein Bild dann wars vorbei.

Jetzt hatte ich durch Zufall einen exteren Monitor am VGA-Ausgang hägen und siehe da, sollange er am Laptop angeschlossern ist läuft alles prima. Neheme ich den Monitor weg, so bekomme ich einen schwarzen Sreen und der Laptop reagiert auch nicht mehr (z.B. runterfahren ...)!?

Hat jemand eine Idee was ich tun könnte. Leider reicht mein Englisch nicht aus um diese Frage im englischspachigen Teil dieses Boards zu stellen!!! Aber vielleicht ist dies auch die Lösung für andere User mit ähnlichen Problemen!?

Hat eventuell was mit einer Abfrage der Ausgänge am Laptop zu tun. Ich habe VGA, DVI und SVGA Ausgänge.

MfG Micha

Edited by M1CHA

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Titat

Hi,

Filter nach PCI\VEN_10DE&DEV_0649&SUBSYS_

(der letzte Feld leer lassen)

und Windows7/Vista 64bit

=> 259.47 soll funktionieren

Acer 7720g Nvidia 9600m GT DDR3 512MB T9300

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...